Knut Pankrath

Dienstleister und Mensch

3. berliner Barcamp

Erstellt von gemeinschaft am Donnerstag 28. August 2008

BarCamp Berlin 3

Dieser Tage wird die Voranmeldemöglichkeit für das 3. berliner Barcamp freigeschaltet werden. Ich bin sicher, dass ich unabhängig von der Zeitmenge, die ich dort verbringen kann, wieder zahlreiche nette Leute treffe, das eine oder lerne und vielleicht auch selbst Anregungen geben kann. Falls Sie nicht wissen, was ein Barcamp ist, gibt es hier eine gute Zusammenfassung. Die werden Sie womöglich nur ansatzweise verstehen, was aber nichts macht. Man muss es eh selbst erlebt haben, weil keine Beschreibung das Gefühl transportiert, Teil eines sich ad-hoc selbst organisierenden Organismus zu sein, dessen Ziel jedes “Organ” ein wenig anders sieht.

Ob Soziologen schon schlaue Dinge darüber geschrieben haben?

  1. Nachtrag
    Kai Uhlemeyer beklagt hier in moderatem Ton und völlig zu Recht, dass die eine oder der andere nicht die Finger auf die Tastatur bekommt, um seinen PR Beitrag für die Veranstaltung zu leisten. Bitte rafft Euch alle auf! Ihr könnt alle 5 Minuten mal auf Anderes verzichten. Und die süchtigen Tastenklapperakrobaten können ja vorher und hinterher eine auf dem Balkon twittern gehen…

Verwandte Beiträge

  • keine verwandten Beiträge