Knut Pankrath

Dienstleister und Mensch

  • Umfragen

    Was tun gegen Falschparker durch Baumangel?

    Ergebnis ansehen

    Loading ... Loading ...
  • Werbung

Blogparade Pimp your Page (Pagegloss)

Erstellt von gemeinschaft am Freitag 30. Oktober 2009

Pimp your Page (statisch / CMS / Blog)

pagegloss

Die Story

Bei der gefühlt dringend notwendigen Überarbeitung der statischen Webseite meiner Unternehmensberatung habe ich überlegt, ob und womit ich diese über interessanten Inhalt hinaus veredeln, aufmotzen – oder neudeutsch pimpen – könnte.  Es muss also Pagegloss her!

Das führt zu folgender Frage an Sie: Was gibt es an Diensten und Software, mit deren Hilfe man sowohl statische Seiten als auch CMS und Blogs interaktiver(!) und gern auch schicker machen kann?

Die Schirmherrin

Schirmherrin? Ja! Es gab eine graue Zeit, wo es im deutschsprachigen Raum keine Blogparaden gab. Und dann kam Elke Fleing am 19.10.2006 mit Ihrem 1. Business Blog-Karneval in Deutschland. Sie war damals Quelle und Inspiration für mich und zahlreiche andere Menschen und deshalb bin ich stolz und glücklich, sie hier als Schirmherrin präsentieren zu können.  Ich darf Sie hier zitieren:

“Ich hab ja immer noch ein Problem mit der ‘Schirmherrin’… Aber however, wenn Knut das so wünscht… Auf jeden Fall unterstütze ich die Blogparade Pimp your Page gern. Denn erstens: Interaction rulez! Und bei ner Parade vernetzeln sich die Blogger immer prima. Und sie tragen Wissen und Tipps zusammen zu einem Thema, vor dem wir alle,  die wir uns im Netz tummeln, ja immer wieder stehen: Attraktive, aussagekräftige, gut unterhaltende und nützliche Websites zu schaffen. Ob zwecks Selbstmarektings oder für Kunden. Insofern freu ich mich selbst schon sehr auf alle die Inspirationen, die bei dieser Blogparade für uns alle rausspringen werden. Also, an die Tastaturen, Blogger: Was habt ihr an Tools auf Tasche, um eine Website für die Leser catchy zu machen?”

Mein Aufruf

Ich rufe dazu auf, in eigenen Beiträgen bis zu 3 solcher Angebote zu benennen, die eine Webseite einladender für die Leser macht. Ich bitte dabei um die Beachtung meiner Teilnahmehinweise:

  • Es mögen bitte gern auch weniger bekannte Angebote benannt werden. Diese brauchen auch ihre Dosis Aufmerksamkeit, um sich inhaltlich weiter zu entwickeln.
  • Ihr Beitrag verlinke bitte auf meine Aktion.
  • Kommentieren Sie bitte auch gern meinen Startbeitrag, um so auf Ihren Beitrag hinzuweisen.
  • Alle sind herzlich eingeladen, auf diese Aktion auch in seinem digitalen Umfeld z.B. in facebook, xing und twitter hinzuweisen.

Meine Fragen

Um es den hoffentlich zahlreichen Lesern – und mir für die Auswertung – möglichst einfach zu machen, gebe ich ein paar Fragen vor, die ich als Anregung verstehe. Da es gut sein kann, dass eine tolle Idee nicht in das Frageraster passt, hoffe ich auf ausreichend pfiffige Lösungen, damit nichts verloren geht…

  1. Bitte benennen Sie den Dienst / die Software mit Link zum Anbieter .
  2. Was tut das Angebot nützliches / spannendes für den Leser?
  3. Was tut das Angebot nützliches / spannendes für den Seitenanbieter der Webseite?
  4. Für welche Betriebssysteme gibt es das Angebot?
  5. Kostenpflichtig?
  6. Bitte vergeben Sie pro Angebot bis zu 3 Schlagworte (tags), mit deren Hilfe Leser schnell sehen, ob das etwas für sie sein könnte. Einige hoffentlich hilfreiche Beispiele: Grafik, Audio, Video, Animation, Umfrage.

Die Auswertung

Je nach Anzahl der Beiträge werde ich die Ergebnisse in einem eigenen Beitrag zusammenfassen oder ein eigenständiges .pdf Dokument erstellen, das frei und öffentlich (z.B. auf scribd) zugänglich sein wird.

Zeitraum für die Teilnahme

Die Parade läuft vom 1.11.2009 bis zum 2.12.2009 und ist angemeldet auf:

Blog-Parade.de

Verwandte Beiträge

  • keine verwandten Beiträge

13 Kommentare zu “Blogparade Pimp your Page (Pagegloss)”

  1. Claudia sagt:

    Hallo zusammen

    Eine interessante Blogparade! Da mache ich doch gerne mit. Zwar leisten diese Button-Generatoren nur einen kleinen Beitrag daran, die Website schicker zu machen, aber auch kleine Veränderungen können manchmal viel bewirken :) . Hier mein Beitrag: http://www.dasmarketingexperiment.ch/index.php/2009/11/02/entdeckt-im-internet-8-online-buttons-im-web-2-0-look-erstellen/

    Liebe Grüsse
    Claudia :)

  2. Knut O.E. Pankrath sagt:

    @Claudia

    Vielen Dank für den Beitrag. Jetzt mache noch jemand dumme Witze darüber, dass die Schweizer langsam seien…

    Das mit dem Marketingselbstversuch ist nun auch Lesefutter für meinen Feedreader geworden. Bin gespannt, was ich da zukünftig noch alles zu lesen bekomme.

    Gruß aus Berlin,
    Knut

  3. mikroBPW sagt:

    Der mikroBPW als Veranstaltung, die Menschen auf dem Weg von ihrer Idee zum eigenen Geld helfen will, macht gern hier mit. Unser Beitrag steht hier: http://www.mikrobpw.de/2009/11/blogparade-pimp-your-page-pagegloss/

    Wir wünschen allen Lesern und Teilnehmern Spaß und Erolg!

  4. Claudia sagt:

    Hi Knut,

    Danke für’s abonnieren von meinem Blog, ich freue mich über jeden einzelnen Leser :-) . Viel Erfolg mit der Blogparade, ich hoffe, es werden noch viele interessante Beiträge folgen!

    Liebe Grüsse aus Bern
    Claudia :)

  5. Sven Maschmann sagt:

    Danke an die Schirmfrau ;) für den Hinweis auf diese Parade.

    Mein eigenes Blog steht noch in den Startlöchern, aber der der Startschuss ist noch nicht gefallen, daher an dieser Stelle mein Kommentar.

    Es ist wie im richtigen Leben, zuviel Lippenstift nehmen die meisten höchstens in Kauf. I.d.R. dann, wenn der Mensch dahinter Substanz zeigt und man im wahrsten Sinne des Wortes darüber hinwegsehen kann. ;)

    Also egal was man einsetzt, weniger ist wie so oft mehr und Hauptsache bunt und flackert sollte nicht der Maßstab sein.

    Konkret gibt es mit der neuen Listenfunktion von Twitter auch ein dazu passendes Widget, das die Listen im Blog integriert.
    http://twitter.com/goodies/widget_list

    Für den Leser hat das den handfesten Vorteil, daß ich bei einem thematischen Blog auch nur weitestgehend dazu passendes sehe. Beiträge von Twitterern, die mich als Betreiber zwar interessieren, zum Blog aber überhaupt nicht passen, ‘belästigen’ den Blogleser nicht.

    Da web-basiert, keine betriebssystembedingten Einschränkungen.

    Kostenlos ist es auch.

    Tags: integrierte Vernetzung, Mashup

    Beste Grüße aus Aachen

    Sven Maschmann

  6. Elke Fleing sagt:

    Tja, ja, ‘Schirmherrschaft’ verpflichtet ;-) Hier ist mein Beitrag zu deiner coolen Blogparade, Knut: http://bit.ly/3cgKyi

  7. Knut O.E. Pankrath sagt:

    @Elke
    Der Veranstalter dankt der Schirmherrin herzlich. Nicht nur für den tollen Beitrag…

  8. Knut O.E. Pankrath sagt:

    Einen weiteren interessanten Beitrag zur Blogparade hat die WEB-Architektin Bettina Ramm hier veröffentlicht: http://blog.die-web-architektin.de/index.php?/archives/102-Dokumente-in-die-Website-einbinden-und-weitere-nuetzliche-Website-Tools.html
    Viel Spaß und Ertrag den Lesern!

    Und danke an die Autorin!

  9. Volker Remy sagt:

    …also auch von mir besten Dank für die Parade, bin zwar keine umtriebige Technikrakete, werde hier aber sicher regelmäßig reinschauen. Ein bischen Pimp für die eigene Website kann nicht schaden.

    Beste Grüße an euch,
    Volker

  10. Knut O.E. Pankrath sagt:

    @Volker
    Alle anderen mal kurz weglesen. Für den Fall, dass Du mitmachen willst, ändere ich für Dich die “Aufgabe”. Benenn doch die lieber Dinge, die Du gern in einer Webseite eingebaut hättest. Und zwar egal, ob es das Deines Wissens gibt oder nicht. Das mit der für die Umsetzung notwendigen Technik bremst vielleicht die Gedanken über das, was Seitenbetreiber und Nutzer gern wirklich hätten. Vielleicht fällt Dir ja was ein, was jemand anderes dann technisch zusammenschraubt…
    Gruß Knut

    Teekesselchen? Nicht vergesselchen. 8-)

  11. Volker Remy sagt:

    @Knut

    …vielen Dank, aus der Perspektive wird das was mit mir. Melde mich. Beste Grüße, Volker

  12. Neukunden sagt:

    Hi Knut, -
    mein bescheidener Beitrag ist seit 10.20 Uhr im Neukunden-Magnet online:
    http://www.neukunden-magnet.de/pimp-your-website-mit-pagegloss
    Schönes Wochenende, Thomas#

  13. Knut O.E. Pankrath sagt:

    @Volker
    Bin gespannt, was da noch kommen mag…

    @Thomas
    Zwischen geschäftlichen und sportlichen Terminen erstmal danke! In Ruhe anschauen ist vielleicht am Wochenende drin.

    @alle-noch-nicht-mitgemacht
    Klopft doch einfach noch ein paar Dinge in die Tasten. Ich weiss, dass Ihr noch was in den Köpfen habt. Also bitte teilen mit den anderen!

    Beste Grüße aus Berlin,
    Knut