Knut Pankrath

Dienstleister und Mensch

Café Moabit, Release 0.7

Erstellt von knutpankrath am Freitag 21. Oktober 2011

Das Trio Bürger Frank Wolf, Kiezrapper Doa21 und der inoffizieller Bürgermeister machen ernst. Baustaub, Kaffemühlen als Dekoration, erste Sitzgelegenheiten, eine Bühne im fortgeschrittenen Rohbau sind beredte Zeugen für das Entstehen eines Ortes, der schon vor seiner Eröffnung in einiger Munde ist. Das Café Moabit sitzt in der Emdener Straße 55.

Fenster rechts

der Kaffemühlen muntere Schar

Kiez Kunst Kafee sind nur 3 K, die sich vor Ort verbinden werden. Gern werde ich mich zu gegebener Zeit mit Ideen einbringen, damit eine Institution entsteht, die den Ruf Moabits als Ort der Gastlichkeit weiter nach außen trägt.

Fenster links

Blick von der bereits bestehenden Bühne heraus

Verwandte Beiträge