Knut Pankrath

Dienstleister und Mensch

Archiv für die 'Allgemein' Kategorie

Ich will keine Dinnebier Premium-Cars

Erstellt von knutpankrath am 1. Mai 2018

Werbung und Targeting in Theorie

Mit immer raffinierteren Methoden (hüstel) kommen Werbewillige an Adressmaterial, das fast ohne Streuverluste Interessenten erreicht. Das ist die Theorie, zu der es einiges anzumerken gäbe. Ich bin aber kein Werbeberater, auch wenn ich das qua Ausbildung und Erfahrung hinbekäme.

Werbung und Targeting in Praxis

Zuweilen haut es dabei so gar nicht hin.

  • Ich erhalte wiederholt papierne Post von Dinnebier Premium-Cars. Meiner Erinnerung nach habe ich diesen Laden nie betreten. (Datenherkunft)
  • Angeboten werden mir dem Briefkopf nach Fahrzeuge der Marken Jaguar, Land Rover und Maserati. Ich bin eher Radaktivist, der #stopkillingcyclists wichtiger als motorisierte Egoextensions findet. (Targeting voll daneben)
  • Die Post ist adressiert an die Aufbauagentur ubkmu Knut Pankrath. Ich bin seit über 2 Jahren Angestellter und betreibe die Agentur nicht mehr. (Daten veraltet)
  • Das Unternehmen nennt mich VIP-Kunden und nennt auch eine VIP Nummer. Ich habe dort noch nie einen Euro ausgegeben und werde das sicher auch weiterhin nicht tun. (keine Verifizierung der Zielgruppenzugehörigkeit

Handlungswunsch

Sehr geehrter Uwe Dinnebier,

bitte sorgen Sie dafür, dass ich aus allen Verteilern Ihres Hauses gelöscht werden. Sollte ich gegen meinen Wunsch weiter Post aus Ihrem Haus erhalten, fände ich das im Sinne des Datenschutzes unfein und würde die Angelegenheit anderweitig klären bzw. klären lassen.

Beste Grüße aus Moabit

Verwandte Beiträge

Abgelegt unter Allgemein | Keine Kommentare »