Knut Pankrath

Dienstleister und Mensch

  • Umfragen

    Sorry, there are no polls available at the moment.
  • Werbung

Digitaler Hausmeister der Arminius Markthalle

Erstellt von knutpankrath am Donnerstag 7. April 2011

Die gesamte Überschrift lässt sich – zugegebenermaßen ein wenig rumpelnd – mit dihaudamm abkürzen. Aber das nur nebenbei. Vergleichsweise naheliegend fände ich Ihre Frage, was bitteschön das nun wieder sei. Ich werde es Ihnen gern erzählen.

grobe Aufgabenbeschreibung

Mit dem Aufkommen der Diskussion in Moabit, dass es mit gewisser Wahrscheinlichkeit einen neuen Investor für die Arminius Markthalle geben würde, habe ich mich sehr für das wie und was und warum interessiert. Recht schnell war mir klar, dass das Projekt bessere Chancen einer freundlichen Annahme hätte, wenn das Raumschiff Investor und die Moabiter sich möglichst von Mensch zu Mensch kennenlernen. Dafür habe ich das eine oder andere getan.

Darüber hinaus hat es mir am Herzen gelegen, dass das Projekt, seine Akteure sowie Produkte und Dienstleistungen im “social web” angemessenen Raum bekommen. An Stelle umfänglicher Abhandlungen, was es damit im Detail auf sich hat, liste ich hier nur kurz auf, wo ich in diesem Sinne derzeit aktiv bin:

  • Blog
  • Facebook
  • Twitter

Vermarktungshindernis

Ich hatte das Gefühl, dass der Mix an Aktivitäten nicht eben leicht zu erklären ist, wenn man diese kostenpflichtig an den Mann – in diesem Fall Christoph Hinderfeld von der Zunft AG – bringen will. Das Ganze musste griffig klingen und wirken. Das war die Geburtsstunde des von mir dafür erfundenen Begriffs digitaler Hausmeister.

Alltag

Neben einigen anderen Fakten hat offenbar meine inhaltliche wie persönliche Ansprache von Christoph Hinderfeld gepasst. Ich befeuere seit einigen Monaten die benannten 3 Informationsquellen und habe zum Aufbau der digitalen Comunity einen wie auch immer zu beurteilenden Beitrag geleistet. Das dafür eingespielte Entgelt behalte ich zur Aufrechterhaltung meines Rufs als professioneller Berater besser für mich. Aber so ist das, wenn einem ein Kiezprojekt über die Höhe der zu stellenden Rechnung hinaus wichtig ist…

Verwandte Beiträge