Knut Pankrath

Dienstleister und Mensch

Einlösung Blogger-Ehrenwort

Erstellt von gemeinschaft am Dienstag 21. August 2007

Die Macher des TeNo-Blogs hatten vor einiger Zeit interessierten Bloggern angeboten, Ihnen ein schickes T-Shirt zuzusenden, wenn diese ein Foto davon machen und es zusenden oder bloggen. Auf der langen Liste der Hier-Rufer stehe ich hier auf Position 31. Nun bin ich an der Reihe, mein Blogger-Ehrenwort einzulösen. Warum ich ein wenig gewartet habe, sieht man auf dem Bild. Und welche Überschrift passt besser zur heute 6 Tage alten süßen Florentine als SCHMUCKSTÜCK?

floteno.png

Losgelöst vom Blogger-Ehrenwort und dem Vaterstolz sei hier gern auch noch ausgeführt, dass die Idee von TeNo eine richtig gute war, den eigenen Blog zu promoten. Die gute Qualität des Shirts gepaart mit dem Aufdruck mit der augenzwinkernden Doppeldeutigkeit zwischen eigenem (Schmuck) Produktangebot und seinem Träger sind weit weg von plump und damit gut für eine Mundpropaganda geeignet. Sollten Sie also einmal überlegen, etwas mit Werbegeschenken im weiteren Sinne zu versuchen, überlegen Sie am besten einen Moment, ob es einen wirklichen Mehrwert für den Empfänger gibt und ob der sich pfiffig mit Ihrem Blog- bzw. Geschäftsgegenstand verbinden lässt.

Verwandte Beiträge

  • keine verwandten Beiträge

3 Kommentare zu “Einlösung Blogger-Ehrenwort”

  1. Jürgen sagt:

    manueller Trackback :-)
    http://www.teno.de/teno/deutsch/blog/2007/08/21/teno-gratuliert/

  2. M.P. sagt:

    Felicitations a la maman, papa et Florentine!

    Franzose in Berlin gratuliert!

    Lg,
    M.P.

  3. Blogtrainer sagt:

    Auch aus Bernau (einem Vorort von Stettin) die herzlichsten Glückwünsche an die junge Erdenbürgerin und die stolzen Eltern!