Knut Pankrath

Dienstleister und Mensch

  • Umfragen

    Sorry, there are no polls available at the moment.
  • Werbung

kostenloser Tanzkurs Salsa

Erstellt von knutpankrath am Dienstag 25. September 2012

Sich regen bringt Segen

Vor einiger Zeit habe ich nach meiner Erinnerung an anderer Stelle darauf hingewiesen, dass ich vorhabe, das grandiose Samba Syndrom endlich mal wieder zu besuchen. Das brachte mir neben zeitweise geteiltem Spaß im Reich der Trommeln den Impuls ein, dass es ein kostenloses Angebot gäbe, in netter Umgebung Salsa zu lernen. Das klang nett und untersuchenswert.

Salsa Tanzkurs

Ort des Geschehens ist ein gemütlicher und für den Zweck funktioneller Raum in Berlin. Dort haben nun die ersten beiden Lektionen des stattgefunden. Und es macht Spaß! Die beiden Tanzlehrer haben offensichtlich a) wirklich Ahnung und b) mächtig Spaß. Für die Kenner: Es geht um Salsa cubana, also die Variante mit eher erdiger, paarorientierter Tanzweise, die den hier lebenden Menschen eher die Scheu vor dem Mitmachen nimmt, als showorientierte Hochgeschwindigkeitsrotationen a la Dirty Dancing. Die gefühlte Altersspanne der Teilnehmer reicht grob geschätzt von 30 bis 60. Und liebe Männer, es herrscht in der Tendenz ein Überhang an Damen, die gern tanzen wollen.

Mitmachen möglich

Nach nur 2 Lektionen ist es gut möglich, noch einzusteigen. Auf Anfrage gibt es bei mir mehr Informationen.  Warum so kompliziert? Die Sache soll organisch wachsen und ist noch ein Geheimtipp, den ich nicht jedem verraten will. Ich freue mich jedenfalls schon auf den nächsten Termin. Keine Anmeldeprozedur, keine Bürokratie. Einen Euro für die Raumnutzung einstecken und mittanzen.

Verwandte Beiträge