Knut Pankrath

Dienstleister und Mensch

  • Umfragen

    Sorry, there are no polls available at the moment.
  • Werbung

Musiker Dominik Borrmann

Erstellt von knutpankrath am Dienstag 9. April 2013

Ich traf Dominik Borrmann, der Moabit das Musique Maudite Musikfestival geschenkt hat, in Freddy Leck sein Waschsalon. Wie der Zufall es wollte, konnten wir uns nicht nur entspannt unterhalten, sondern auch nebenher kurz gefilmt werden. Der NDR hat als nicht erster TV-Sender mal in Moabit vorbeigeschaut. Hier ist halt inzwischen wirklich etwas los.

Dominik @ Freddy Leck

Dominik vor Freddy leck sein Waschsalon

Ich hatte mir zwar eine Reihe von Fragen zurechtgelegt, diese aber nur als backup verwendet. Es plaudert sich nämlich sehr angenehm mit Dominik, den ich mit Labeln wie Tontechniker, Musiker, Entertainer belegen könnte. Das beschreibt nach meiner Einschätzung allerdings nur wenige wichtige Aspekte seines Lebens.

Tontechniker

Dem Tontechniker in ihm dürfte es geschuldet sein, dass Besucher der Musique Maudite immer einen guten Sound präsentiert bekommen. Und das stelle ich mir bei so unterschiedlichen Orten wie dem Fritz-Schloss-Park, dem Keller oder dem Ausstellungsareal der Galerie Nord, dem ZKU oder dem Schulgarten nicht eben profan vor. Überhaupt Orte. Das Festival bespielt im Prinzip ganz Moabit. Das ist eine feine Sache, um über die Musik verbundene Menschen ihre Insel zu zeigen.

Musiker

Der Musiker in Dominik sorgt für ein Profil des Festivals, das künstlerischen Anspruch im Zweifel über einfache Vermarktbarkeit stellt. Die Programme verstehe ich als musikalischer Amateur als bunt mit klarem Schwerpunkt Singer/Songwriter. Und die gibt es in allen Schattierungen von spaßmachend bis sehr nachdenklich. Das macht es womöglich auch einfacher, den Verlockungen eines Sponsorings durch unpassende Partner zu widerstehen. Wenn ich ehrlich bin, würde ich dem Festival einen Sponsoren gönnen, der sich sehr im Hintergrund hält und das Kleinod für ein oder zwei Jahre auf sichere Beine stellt.

Entertainer

Als Entertainer tritt Dominik mit seinem Projekt Kini Mod in unterschiedlichen Besetzungen auf. Ich habe lange überlegt, an wen seine Stimme mich erinnert. Zuweilen habe ich die Assoziation Herwig Mitteregger gehabt. Hören Sie einfach selbst rein. Neben der eigenen Musik hat Dominik auch das Amt, am Mikrofon ein wenig durch das Festival zu führen. Dabei habe ich ihn knapp und einladend erlebt. Und das bekommt dem Zuschauer. Leben wir doch ansonsten in Zeiten, wo Moderatoren und andere Hilfsmikrofonhalter in der Wahrnehmung teils wichtiger geworden sind als die Menschen und Tatsachen, die sie eigentlich zu präsentieren hätten.

Nächste Musique Maudite

Die nächste Ausgabe Musique Maudite wird am 20. April in der Refokirche stattfinden. Der akustisch u.a. bei Chornächten bewährte Raum wird wohl eine ganz eigene Ausstrahlung haben. Zur Zeit des Interviews war eine von allen Seiten einsehbare Rundbühne angedacht. Die Auswahl der Künstler und ihrer Sets soll ein wenig ruhiger sein. Musik und Raum sollen harmonieren.

Weblinks

Musique Maudite auf youtube
Musique Maudite auf facebook

Verwandte Beiträge