Knut Pankrath

Dienstleister und Mensch

  • Umfragen

    Sorry, there are no polls available at the moment.
  • Werbung

Platzhalter für inexistenten Baum

Erstellt von knutpankrath am Montag 30. September 2013

Halten Sie mich nach der Überschrift bitte nicht für verrückt. Ich habe tatsächlich ein Schild an einer Stelle gefunden, wo vermutlich mal ein Baum stand und die eine oder der andere vielleicht gern wieder einen Baum sehen will. Hier also der Fotobeweis:

kein Baum

kein Baum, bis irgendwann

Ohne Zeitpunkt der Aufhängung dürfen Sie also raten, ab wann da wieder ein Baum gepflanzt werden könnte. grübel, das überzeugt mich gerade nicht.

Schmunzelnd die Stirn runzeln musste ich Huttenstraße Ecke Neues Ufer wohl, weil ich dachte, der Bezirk Mitte hätte es finanziell nicht so dicke und womöglich noch drängendere Probleme als das, welches durch die Aufstellung dieses Schild tatsächlich oder vermeintlich gelöst worden ist.

Vielleicht eignet sich das Verfahren von Schildern statt realer Ergebnisse aber auch für Flughäfen, fehlende Teilungsunterrichtschulräume oder unfertige Hauptbahnhöfe? Dann würde es sich ökonomisch bei jedem Problem lohnen, das mehr Kosten als Produktion und Aufstellung eines Schildes verursacht.

Verwandte Beiträge