Knut Pankrath

Dienstleister und Mensch

  • Umfragen

    Sorry, there are no polls available at the moment.
  • Werbung

RBB steht auf moabiter Sitzkiesel

Erstellt von knutpankrath am Dienstag 27. Mai 2014

Natürlich ist die Überschrift eine mit 2 Ebenen.

  • Zum einen ist der RBB neutral genug in seiner Berichterstattung, sich nicht von Berufsquerulanten einspannen zu lassen oder die Suche eines Kiezes nach einer optischen und darüber hinaus gehenden Identität auf einen Gag zu reduzieren. Insider wissen, was ich meine.
  • Zum anderen stand heute ganz konkret eine Kamerateam des RBB auf einem der Sitzkiesel, um einen besseren Blick über ein Ereignis zu haben.
rbb auf sitzkiesel

Sitzkiesel, hier Überblick verschaffend

Und was gab es zu sehen?

  • Zahlreiche Menschen. Darunter mir bekannte Herren wie Bezirksstadtrat Carsten Spallek, MIB Manager Lars Neubauer, Prozessteuerer Turmstraße Gisbert Preuß sowie jemanden von den Berliner Wasserwerken sowie jemanden, der für Straßensozialarbeitbelange dort stand.
  • Einen Trinkwasserbrunnen. Eher schmächtig von Statur aber für die nächsten 10 Jahre finanziert soll der neue Nachbar in Moabit sowohl die “Szene” vor Ort als auch jeden durstigen Passanten kostenlos mit Trinkwasser versorgen.
agua de beber

Trinkwasser im Stadtbild festgehalten vom RBB

Verwandte Beiträge

2 Kommentare zu “RBB steht auf moabiter Sitzkiesel”

  1. Knut Pankrath » Blog Archiv » Geschäftskonzept Umbau? sagt:

    [...] RBB steht auf moabiter Sitzkiesel [...]

  2. Knut Pankrath » Blog Archiv » Moabit wieder trocken sagt:

    [...] Fingern zum nahen Trinkbrunnen, der Ende Mai mit durchaus mittelgroßem Bahnhof der Öffentlichkeit zur Nutzung übergeben worden war. Kommentar enttäuschter [...]