Knut Pankrath

Dienstleister und Mensch

Spandau kulinarisiert Mitte eiskalt

Erstellt von knutpankrath am Montag 24. Mai 2010

Spandau

Ich bin in Spandau aufgewachsen. Dort gibt es seit über 80 Jahren sowohl für Taschengeldempfänger als auch für Träger dickerer Börsen nicht irgendein Eis aus Berlin sondern DAS Eis. Jahrzehnte später weiss ich erst zu würdigen, was für ein Glück es war, neben dem üblichen Zeug aus der industriellen TK-Truhe auch wenigstens gelegentlich wirklich gutes Eis essen zu können. Für Zugereiste, suchende Feinschmecker und andere Unwissende: Ich rede natürlich vom Eiscafe Florida.

Mitte

Inzwischen wohne ich auf der Insel Moabit, die Teil des neue geformten Bezirks Mitte ist. Und hier habe ich die sehr erfreuliche Entdeckung gemacht, dass es im Back & More in der Huttenstraße 4 eine Auswahl von Eis aus dem Hause Florida gibt. Beim Test war da das gute Gefühl: schmeckt wie im Stammhaus und damit wie in der Jugend erstem Teil. Das halte ich für eine gute Nachricht für Feinschmecker. Und anders als im Stammhaus muss man hier (noch) nicht länger für ein paar Kugeln anstehen…

Verwandte Beiträge