Knut Pankrath

Dienstleister und Mensch

Spielhalle schließt!

Erstellt von knutpankrath am Dienstag 22. November 2011

Entdeckung

Als Läufer drehe ich unterschiedlich lange und anspruchsvolle Runden, die nur den Startpunkt aus unserer Wohnung im schönen Moabit gemeinsam haben. Neulich war ich mal wieder ein Stündlein laufen und was sehe ich zu einer Zeit, wo ein Automatencasino nach neuem Spielhallengesetz aufhaben darf? Verschlossene Tür!

Nutzungsideen

Freude kommt auf. Ich träume auf dem verbliebenen Heimweg, was nach der Schließung für ein toller Laden in die frei werdende Gewerbeimmobilie hinein könnte. Ein Schuhgeschäft? Passt nicht ganz zur Lage. Gastronomie? Will der Vermieter womöglich nicht. Schreibwaren? Könnte passen bei der Nähe zu 2 Schulen.

Ernüchterung

Einen Tag später gehe ich erneut an der Spielhalle vorbei, aus der wie nahezu immer nikotingeschwängerte Luft weht. Sie hat wieder auf. Und die Tür steht auch hübsch gesetzeswidrig so offen, dass man gut reinschauen kann. Es war gar keine echte Schließung, sondern nur die wegen Totensonntag. Schade.

Dann muss ich die Überschrift des Beitrags noch mal schreiben:

Spielhalle schließt Totensonntag.

Verwandte Beiträge