Knut Pankrath

Dienstleister und Mensch

Sportliche Ziele 2010

Erstellt von knutpankrath am Donnerstag 3. Juni 2010

Ausdauer

Bleibt neben meinen gewählten geschäftlichen, väterlichen und bürgerlichen Verpflichtungen ausreichend Zeit, will ich gern wieder einiges mehr für meine Ausdauer tun. Die früher als Lediger über 3.000 Laufkilometer in einem Jahr werden zusätzlich zu meinen Leichtathletikterminen nicht mehr drin sein. Aber es wäre schon schön, jede Woche als Minimum einen Stundenlauf zu absolvieren.

Leichtathletik

Die 5. Wiederholung des Deutschen Sportabzeichens steht dieses Jahr an. Und anders als in den Vorjahren möchte ich bei der Sparte Wurf nicht auf die ungeliebte 100 m Schwimmkurzschnellstrecke ausweichen. Das 2. Jahr Training bei den Leichtathleten stimmt mich zuversichtlich, alles außer den 200 m Schwimmen im Stadion meines Vereins erledigen zu können.

Laufen

Die Frau des Hauses hat ebenso pfiffiger- wie netterweise sich und mich für den schönen Havellauf angemeldet, der traditionell schnell ausgebucht ist. Wer schon mal die knapp 14 km unter die Laufschuhe genommen hat, weiß auch warum das so ist. Somit freue ich mich schon mal auf den 18. Juli.

Verwandte Beiträge

Ein Kommentar zu “Sportliche Ziele 2010”

  1. Bahnensport « Knut Pankrath sagt:

    [...] Hauptbahnhof Hamburg 5 Gleise weiter zu kommen, stellt sich als sportlich heraus. Als Läufer mit sportlichen Zielen kann ich meine Kondition gepaart mit ein wenig Berliner Zug zum Ziel einsetzen. Ich erreiche den [...]