Knut Pankrath

Dienstleister und Mensch

  • Umfragen

    Welche Bildunterschrift gefällt Ihnen am besten?

    Ergebnis ansehen

    Loading ... Loading ...
  • Werbung

Alt-Moabit wird geliftet

Erstellt von knutpankrath am 8. April 2014

Die Straße Alt-Moabit, die laut schusseliger Berliner Morgenpost zum Wedding gehört, bekommt ein Peeling seiner Fahrbahn. Ich greife das u.a. auf, weil eine Dame mich fragte, was da los wäre. Ich wüsste doch so etwas immer… Also Kind zur Schule gebracht, Mobiltelefon vom Schreibtisch gepickt und hin gegangen. 4 Bilder sagen mehr als 1 Quadratmeter Bauplan:

alt-moabit1

Baggernasen, angekratzte Fahrbahn

alt-moabit2

Straßenbelag, nicht mehr so dolle

alt-moabit3

Rückenkratzer für Straßen

alt-moabit4

fliegende Straßenreste, bogenförmig

Drollig war die Mischung derer, die einen Moment verweilten, um dem Treiben zuzuschauen. Zahlreiche Mütter mit Kindern mit großen Augen. Ein Mann, der offenbar früher körperlich hart arbeiten musste und von der Erleichterung der Arbeit angetan war. Und ich, der ich mich zum Wohl meiner Leser wiederholt davon ablenken lasse, meine Dienste als Blogger aktiver zu vermarkten. Vielleicht helfen Sie mal in dem Punkt durch passende Empfehlung? Verbindlichsten Dank.

Nachtrag 1
Anscheinend werden anders als kürzlich in der Turmstraße nicht nur die oberen Zentimeter abgehobelt, sondern etwas tiefgehender saniert. Das Alt-Moabit Ecke Krefelder Straße entstandene Bild soll das zeigen.

alt-moabit5

Straßenbau, nicht Straßenschlacht 8-)

Verwandte Beiträge

Abgelegt unter Allgemein | Kommentare deaktiviert