Knut Pankrath

Dienstleister und Mensch

  • Umfragen

    Sorry, there are no polls available at the moment.
  • Werbung

Spam Nachhilfe

Erstellt von knutpankrath am 9. Oktober 2012

Liebe Spamhasen,

aufgrund Ihrer geradezu innigen Beziehung zu meinen E-Mail Adressen werde ich heute informell – d.h. ohne Anwalt – und öffentlich zurück schreiben. Ich möchte nicht, dass sich irgendein Viertel-, Halb- oder Vollpfosten zurückgesetzt und ausgegrenzt fühlt, weil ich das mittels E-Mail kläre.

Wenn Ihr mir mal wieder etwas besonders Uninteressantes oder Beklopptes zum Anklicken unterjubeln wollt, dann achtet bitte auf folgende Details:

  1. Wenn Sie z.B. im Namen von Google UK Ltd Nachrichten versenden, dann überzeugt mich ein Gewinnversprechen namens Winning im subject nicht.
  2. Als vermeintlicher Absender Google versendete ich auch nicht von der E-Mail Adresse security@windowslive-update.com aus.
  3. Die für eine Antwort angegebene E-Mail Adresse agent_claim@yahoo.cn könnte Zweifel selbst bei weniger argwöhnischen Menschen als mir wecken. Dummerle Du.
  4. Da der sonstige Inhalt mit der Bitte um Abgabe persönlicher Daten der übliche Schmalspurhirnauswurf ist, will ich meine Leser hier nicht damit langweilen.

Fassen wir es zusammen: So nicht, setzen, sechs!

Mit unfreundlichen Grüßen
Knut the-spammer-hammer Pankrath

Verwandte Beiträge

Abgelegt unter Allgemein | Kommentare deaktiviert