Knut Pankrath

Dienstleister und Mensch

  • Umfragen

    Sorry, there are no polls available at the moment.
  • Werbung

Tödliche Turmstraße

Erstellt von knutpankrath am Mittwoch 10. Dezember 2014

Nach Berichten verschiedener Quellen (Tagesspiegel, RBB) kam es am 9.12.2014 zu einem folgenschweren Unfall auf der Turmstraße in Moabit. Demzufolge habe ein PKW einem anderen verkehrswidrig fahrenden PKW ausweichen müssen, sei dabei auf den Gehweg gekommen, habe dabei einen Fußgänger erfasst, der an der DocMorris Apotheke im Ergebnis tödlich verletzt wurde.

Das ist ein furchtbarer Unfall gewesen.

apothekensterben

stilles Gedenken für ein PKW Opfer

Dazu fallen mir 2 Fragen ein:

  1. Wie schnell und wie wenig der Verkehrslage vor Ort angepasst ist der Smart wohl gefahren, um noch auf dem Bürgersteig mit solch tödlicher Wucht unterwegs zu sein?
  2. Sollte die für den motorisierten Verkehr faktisch einspurige Turmstraße Kandidatin für nicht nur inoffizielles Tempo 30 sein?

    Verwandte Beiträge