Knut Pankrath

Dienstleister und Mensch

  • Umfragen

    Sorry, there are no polls available at the moment.
  • Werbung

Union²

Erstellt von knutpankrath am Sonntag 18. Januar 2015

Zum Duell zwischen Zweitligist 1. FC Union und Landesligist SC Union 06 im Poststadion wird das eine oder andere in der normalen Presse stehen. Das muss ich jetzt nicht wiederholen.

Ein paar Gedankensplitter möchte ich dem öffentlichen Bild der Veranstaltung aber gern hinzufügen. Auch wenn ich sonst deutlich mehr beim sommerlichen Strandvölkerball zu Hause bin als bei Fußball, war es für mich moabiter Ehrensache, wenigstens einen Teil des Spiels anzuschauen.

Union 1

kernschattengekühltes Publikum

Menschengruppen, in denen ich mich üblicherweise bewege, bestehen gern mal aus Läufern. Eine Reihe der Fußballfreunde vor Ort verfügten eher über einen bier- und bratwurstgestählten Körper als dass sie sich aktiven Sportes verdächtig machten. Ist ja nicht schlimm, aber mir deutlich aufgefallen.

Union 2

sonnengeflutete Leertribünen

In der Halbzeitpause wurden vom Stadionsprecher Lokalpolitikerin Sabine Smentek, Bürgermeister Frank Henkel und Senator Mario Czaja namentlich vorgestellt. Ob man den ebenfalls anwesenden Lokalpolitiker Stephan von Dassel vergessen hatte? Immerhin blieb die Vorstellung reaktionsfrei durch das Publikum, das ja sonst gern mal ein paar Pfiffe für Politiker übrig hat.

Für die Moabiter Seele sage ich mal, dass der SC bis zur Halbzeit ein 1:1 halten konnte. Den Rest lesen Sie ggf. bitte woanders…

Verwandte Beiträge