Knut Pankrath

Dienstleister und Mensch

  • Umfragen

    Sorry, there are no polls available at the moment.
  • Werbung

Vanish auf SEO Trip?

Erstellt von knutpankrath am Freitag 5. April 2013

Es gibt mal wieder ein wahnsinnig innovatives Produkt, dass meiner Stirn bei seinen unalltäglichen Runzelübungen stark hilft. Es hört auf den grandiosen weder deutschen noch englischen Namen Vanish Oxi Power Pulver.

Da sich dem eventgeplagten denkfaulen Zuschauer von Bewegtbildern (vulgo: Fernsehzuschauer) der Nutzen der xten Darreichungsform von angeblich Teppich reinigenden Produkten nicht erschließen mag, greift man zu einer Ausbringungsmethode der leckeren Haushaltschemie, die aus meiner Sicht DER werbliche Kern des Produkts ist: Zum einen dürfte die Kombination der Wörter “Vanish schütteln” und später vielleicht auch “Teppich schütteln” viele Suchmaschinennutzer herbeibringen. Zum anderen dürften die Bilder einer frohgemut über den Teppich hoppelnden Person im Hirn bleiben. Diese erbaulichen Bilder sind auch glamouröser als Teppichreinigung in der Realität von Akteuren meist wahrgenommen wird…

War da womöglich erst die SEO Idee und dann das Produkt?

Ergänzende Anmerkung für die Macher der Fernsehwerbung: Wer das Wort schütteln verwendet und dazu ein Baby im Bild zeigt, scheint mir nicht ganz bei Trost zu sein. Fragen Sie mal Kinderärzte, Kindergärtner oder Sozialarbeiter, was den kleinsten Mitgliedern unserer Gesellschaft da gelegentlich angetan wird. Frage mich gerade, ob das bereits den Deutschen Werberat interessiert?

Verwandte Beiträge